Gewaltfreies Hundetraining

 

Erziehungskurse - Grundgehorsam

 

Alltagstraining auf Lernspaziergängen:

Hierbei handelt es sich um individuelles Training auf Sie und Ihren Hund zugeschnitten im Einzelunterricht als Einzelstunden oder  5er Karte  (5*60 Minuten). Über alles was wir im Training besprechen bekommen Sie ein Trainingstagebuch zum Nachlesen.

 

Welpenfrüherziehung:

Stubenreinheit, Auto fahren, alleine bleiben und das kleine 1 mal 1 der Hundeerziehung sind die wichtigen Punkte die Hund und Halter zusammen lernen, Spiel- und Spaßpausen für ein gutes Sozialverhalten und das Lernen des hündischen Ausdrucksverhalten gehören hier natürlich dazu!

5 Stunden à 45 Minuten

Fortsetzungs- Kurs : 5 Stunden à 45 Minuten

 

Junghunde-Training:

Hier wird Können und Wissen aus dem Welpenkurs verfestigt, oder beginnt erst in diesem Kurs. Ein Einstieg in das Grundgehorsam, Geräte-Übungen und natürlich Schulung des Sozialverhaltens runden das Programm ab.

5 Stunden à 60 Minuten

Fortsetzungs- Kurs : 5 Stunden à 60 Minuten

 

Kurs Sicheres Abrufen:

Dieser Kurs beinhaltet im Einzeltraining oder im Gruppenkurs drei Abrufkommandos, das An- und Ableinen auf Signal und ein Trainingstagebuch zum Nachlesen für Sie. Bei den Abrufkommandos wird unterschieden zwischen dem einfachen Herankommen, dem Herankommen mit Absitzen und einem „Notfall“-Signalwort zum Umdrehen.

Kursdauer: 5 Stunden à 60 Minuten

 

Kurs Grundgehorsam:

Dieser Kurs beinhaltet im Einzeltraining oder im Gruppenkurs die drei Abrufkommandos (das einfache Herankommen, das Herankommen mit Absitzen und einem „Notfall“-Signalwort zum Umdrehen), das An- und Ableinen auf Signal, das „bei Fuß“ gehen, das Ablegen / Platz, „bleib“ und ein Trainingstagebuch zum Nachlesen für Sie.

Kursdauer: 5 Stunden à 60 Minuten

Fortsetzungs-Kurs: 5 Stunden à 60 Minuten

 

Hausbesuche:

Sie benötigen Hilfe in verschiedenen Bereichen Zuhause? Kein Problem, ich komme zu Ihnen und sehe mir die Situationen an, die problematisch sind. Nach einem ausführlichen Gespräch bekommen Sie einen Trainingsplan. 

 

Beratung vor dem Kauf oder der Adoption eines Hundes:

Auch Beratung vor dem Welpenkauf - machen Sie sich über die Rasse Gedanken und lassen Sie sich informieren !


Spurensuche:

Alle Informationen finden Sie unter der Rubrik "Spurensuche". In Einzelunterricht sowie im Gruppentraining sind hier Einzelstunden, 5er Karte und 10er Karte möglich. Ab 2 Mensch-Hund-Teams sind wir zwei Stunden unterwegs, da die Hunde zwischen den Arbeitsphasen ihre Pausen benötigen.

 

Anti-Giftköder-Training

Es gibt viele Hunde, die einfach alles fressen. Sie wollen, dass Ihr Hund nicht alles aufnimmt, was er für (fr)essbar hält? Oder gab es in Ihrem Wohnumfeld bereits ausgelegte Giftköder und Hunde sind schwer erkrankt oder gestorben? Machen Sie mit Ihrem Hund ein Anti-Giftköder-Training. Lernen Sie, welche Ursachen es gibt, warum Hunde "alles" fressen wollen, und lernen Sie mit Ihrem Hund zusammen, wie es anders geht!

Dieses Training wird im Einzel- und im Gruppentraining angeboten. Zu Beginn gibt es eine Theorie-Einheit von ca. 45-60 Minuten (je nach Teilnehmeranzahl, Fragen usw.), dann beginnt der praktische Teil. Der Kurs wird in zwei Teile aufgeteilt. Die erste Einheit gibt die Grundlage und umfasst 5 Stunden à 45 Minuten, inklusive Theorie. Der Aufbaukurs von weiteren 5 Stunden à 45 Minuten dient zum Festigen des Gelernten in anderen Situationen und in einer anderen Umgebung.

 

Aktuelle Fälle von Giftködern im Kreis Höxter:

http://www.nw.de/lokal/kreis_hoexter/borgentreich/22039660_Polizei-warnt-vor-ausgelegten-Giftkoedern.html?utm_content=bufferbaa2e&utm_medium=social&utm_source=facebook.com&utm_campaign=buffer

 

 

 

Hundesprache lernen und verstehen - dieser Bereich wird immer in jedes Training mit einbezogen.

Vor dem Start im Gruppentraining halten wir 2-3 Einzelstunden ab in denen wir uns kennen lernen, Sie und Ihr Hund erlernen die ersten Kommandos unter wenig Ablenkung, so dass alle Mensch- Hund- Teams im Gruppenkurs auf etwa dem gleichen Stand sind und voll durchstarten können. smiley

Nach oben